Wir heißen seit Dezember 2023
×

Die Seite www.foresight.at ist gerade im Aufbau. Diese Seite (sora.at) wird nicht mehr gewartet und im Februar 2024 vom Netz genommen.

News

10.000 Stimmen von der FPÖ zur SPÖ

Wahlen

Diese und andere Wählerwanderungen zeigen die Wählerstromanalysen

Österreich hat gewählt. Die SORA Wählerstromanalysen, durchgeführt im Auftrag des ORF, beleuchtet die Wählerwanderungen ausgehend von der Landtagswahl 2015 sowie der Nationalratswahl 2019. Zentrale Trends:

  • Die SPÖ mobilisiert 84% ihrer WählerInnen von 2015 erneut. 10.000 Stimmen gewinnt sie von der FPÖ hinzu.
  • FPÖ und ÖVP bleiben deutlich hinter dem burgenländischen Ergebnis bei der Nationalratswahl 2019 zurück. Ihre WählerInnen vom September 2019 wechseln vor allem zur SPÖ.
  • Die Grünen hatten bei der Nationalratswahl im Burgenland noch 8,1% der Stimmen erhalten. Rund ein Drittel ihrer WählerInnen vom September 2019 (5.000 Stimmen) blieben bei der Landtagswahl zuhause.

Finden Sie alle Ergebnisse hier.