News

Framing im Nationalratswahlkampf 2017

Allgemeines

Neue Rahmen für alte Themen

"Framing" ist ein Modebegriff geworden. "Wir framen wir das jetzt?" ist immer wieder in Sitzungen zu hören, in denen schnell nach einer griffigen Formulierung gesucht wird.

Bei Framing geht es aber um viel mehr, wie ein SORA-Buchbeitrag am Beispiel der Nationalratswahl 2017 zeigt: Es geht darum, welche Werthaltungen und Weltbilder Sprache transportiert und verstärkt - oder eben nicht. Und auf diese Weise Wahlen mitentscheidet.

Hofinger, C. / Holzer, A / Oberhuber, F / Zandonella, M: Neue Rahmen für alte Themen, in: Hofer, Thomas / Tóth, Barbara (Hg.): Wahl 2017, S. 188-199.

Mehr zum Buch: wahl-2017.eu