News

Emotionen & Politik

Publikationen

Das Buch „Emotions in Politics and Campaigning“ vereint erstmals zu diesem Thema Beiträge von führenden WissenschaftlerInnen und Profis aus der Politikberatung.

Für gewiefte PraktikerInnen selbstverständlich, mittlerweile durch Neuroforschung belegt: Kampagnen können nur dann wirken, wenn sie Emotionen auslösen.

Das Buch “Emotions in Politics and Campaigning” vereint die Perspektiven aus Theorie und Praxis: Führende WissenschaftlerInnen fassen den Stand der Forschung zusammen und Profis aus der Politikberatung geben Einblicke aus ihrer Arbeit.

Mit Beiträgen von George LAKOFF, Ted BRADER, Hans-Georg HÄUSEL, Thomas HOFER und anderen.

Neugierig auf mehr?

Mehr Infos sowie das Inhaltsverzeichnis des Buches und eine Leseprobe finden Sie auf unserer Facebook-Seite.

Bestellmöglichkeiten

Auf Amazon.co.uk oder direkt beim Verlag.

Buchpräsentation mit Christoph Hofinger, Thomas Hofer, Gerlinde Manz-Christ

Am 29. Juni diskutierten Thomas Hofer, Christoph Hofinger und Gerlinde Manz-Christ mit Wolfgang Sablatnig zu „Emotions in Politics and Campaigning“. Nationalratspräsidentin Barbara Prammer eröffnete die Veranstaltung  im Palais Epstein, Wien (mehr).

SOQUA Plus Seminar zu Emotionen in Politik und Kampagnen

Mit neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen erfolgreich in Kampagnenführung und Strategieentwicklung: SOQUA Plus Seminar mit Mag. Christoph Hofinger (SORA) und Mag. Andreas Holzer (SORA). (mehr)

 

Bildquellenangabe: istockphoto.com