SORA Meisterklasse "Framing & Storytelling"

Freitag, 12. Oktober 2018

  • Zur Anmeldung
  • Wann finden die nächsten SORA next level Seminare statt? Erfahren Sie neue Termine frühzeitig über unseren Newsletter

Nehmen Sie sich Zeit, Ihre Themen gemeinsam zu framen. Sie wissen, dass Emotionen und Framing in der Politik und Kampagnenberatung in einer komplexen Gesellschaft und medienzentrierten Demokratie an Bedeutung gewinnen. Nutzen Sie die Chance  und holen Sie sich Anregungen von Außenstehenden und Strategien von ExpertInnen, mit denen Sie die Kommunikation Ihrer Themen schärfen und die Anwendung von Framing üben.

Ziel der Meisterklasse ist es, die kompetente Anwendung von Framing anhand konkreter Themen der TeilnehmerInnen zu trainieren. Die SeminarleiterInnen begleiten und moderieren das Training Schritt für Schritt und fördern den Austausch und die Reflexion in der Gruppe, um das Framen Ihrer Themen für die öffentliche Kommunikation voranzutreiben.

Trainingsprogramm

Sie stellen Ihre Themen der Gruppe vor. In einem interaktiven Setting reflektieren wir Ihre Überlegungen, prüfen und ergänzen diese im Sinne des Framings und entwickeln Framing, Metaphern und Narrative gemeinsam weiter. Die SeminarleiterInnen stellen eine Zusammenfassung der theoretischen Grundlagen zu Emotionalisierung und Framing (George Lakoff) bereit, moderieren die praktischen Übungen und achten auf ein abwechslungsreiches und kooperatives Gruppensetting.

  • Framing und Reframing üben
  • Frames erkennen, Framing-Fallen vermeiden
  • Botschaften und Narrative für ein Kommunikationsanliegen entwickeln
  • Bildsprache – Metaphern entwickeln
  • Elemente/Akteure der Story identifizieren und abbilden

Eine Teilnahme ist auch ohne eigenes Thema möglich. Als Teil der Gruppe trainieren Sie die Anwendung von Framing anhand unterschiedlicher Themen anderer TeilnehmerInnen und unterstützen diese bei der Weiterentwicklung Ihrer Fragestellungen. Diese Praxiserfahrungen und die eingesetzten Tools können Sie dann auf Ihre eigenen Themen und kommunikativen Herausforderungen umlegen.

Pro Meisterklasse können max. 5 Themen bearbeitet werden. Daher bitten wir Sie im Vorfeld anzugeben, ob Sie ein Thema in der Gruppe weiterentwickeln möchten.

TeilnehmerInnenkreis:

PR- und Kommunikationsverantwortliche, EntscheidungsträgerInnen, InteressenvertreterInnen, Führungskräfte, MitarbeiterInnen in NGO’s, die…

  • …entweder das SORA Next Level Seminar „Emotionen und Framing in Politik und Kampagnen“ absolviert haben,
  • …im Zuge eines SORA Inhouse Trainings die theoretischen Grundlagen zu „Emotionen und Framing“ kennengelernt haben
  • …oder/und aus anderen Quellen ein Wissen zu Framing erworben haben.

Maximale TeilnehmerInnenzahl: 15

Datum und Uhrzeit:

Fr. 12.10.2018, 9 - 17 Uhr

Ort:

Wien (wird bekannt gegeben).

Preise:

Mit Frühbucher-Bonus bis 10.09.2018: 1 Tag EUR 580,- exkl. USt., danach regulär EUR 720,- exkl. USt. / Preis für die zweite und dritte teilnehmende Person aus der gleichen Organisation: Frühbucher EUR 490,-, danach regulär EUR 620.- exkl. USt.

Seminarleiter:

Mag. Andreas Holzer (SORA)
Mag. Christoph Hofinger (SORA)
Mag.a (FH) Julia Simon (SORA)

Literatur: Hofinger, Christoph; Manz-Christ, Gerlinde (Hrsg.) (2011): Emotions in Politics and Campaigning: How Neurosience, Linguistics and Social Psychology Change the Political Profession. (mehr)

Kontakt und Information:

Inhaltlich: Julia Simon (js(at)sora.at), Andreas Holzer (ah(at)sora.at)
SORA Ogris & Hofinger GmbH
Bennogasse 8/2/16
1080 Wien

Für organisatorische Fragen: Karoline Schenk, nextlevel(at)sora.at